Hier finden Sie einige interessante Tipps, Ideen, Bürotools

Zenkit

Zenkit ist eine Web- und Mobile App für Projekt- und Aufgabenmanagement.
www.zenkit.com


 www.wetransfer.de 

Auf der Webseite WeTransfer lassen sich kostenlos Daten von bis zu 2GB an andere User versenden. 

www.prezi.com

Prezi Pro Nutzer! Mit Prezi Desktop werden alle Ihre Prezis laufend synchronisiert. So können Sie stets Bearbeiten oder Präsentieren - online sowie offline. 

Erstellen oder präsentieren Sie jederzeit und überall Prezis


MEHR ZEIT FÜRS WESENTLICHE: PLANDAY – IHR INTELLIGENTER DIENSTPLAN

Mit Planday sparen Sie wertvolle Zeit und Geld. Verfügbarkeit der Mitarbeiter, Ein- und Ausstempeln, Kommunikation, Lohnkosten, Schichttausch, Ferienplanung – mit Planday haben Sie alles im Blick und treffen schnell die richtigen Entscheidungen. Zettelwirtschaft und unzuverlässige Organisation sind passé. Testen Sie Planday jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich.
www.planday.com



Papierkram komplett im Griff.

Wir digitalisieren Deine Unterlagen und Du organisierst Dein Cafe oder Restaurant bequem per App: Buchhaltung, Kassenbuch, Lohnbuchhaltung und Zahlungen.

www.zeitgold.com

Reisemanagement

Find My Car Free, Finde mein Auto

Speichern der Parkposition, Route berechnen zwischen aktueller Position und Park-Position einzufügen. Nichts ist für die Ewigkeit, du kannst den Text jederzeit verändern.

www.mydriver.com/de

Zuverlässige und komfortable Transfers zu Festpreisen. Auch für Kleingruppen und Flughafentransfer. 

WELTWEIT TAXI BUCHUNG, LIMOUSINENSERVICE UND FLUGHAFENTRANSFERS.


Ablageorganisation! Was für eine grauenvolle Wortschöpfung! Verbinden doch viele Büromenschen damit ein undurchsichtiges Konstrukt, in dem Unterlagen auf unerklärliche Weise einfach verschwinden können. Denken Sie jetzt vielleicht an Ihren Büroschrank, mit übervollen, längst nicht mehr aktuellen Unterlagen? Und dass sich in dem einen oder anderen Ordner noch äußerst wichtige Informationen befinden, die, wenn sie gebraucht werden, sogar sofort zur Hand sein müssen.
Papierkram ist Papierkram, egal ob digital oder in Papierform, egal ob privat oder beruflich. 

Ablage Büro

Digitale Ablage im Griff mit dem 7-Ordner-System

Das 7-Ordner-System ist in einem Satz erklärt: Auf jeder Hierarchieebene der Ordnerstruktur gibt es maximal sieben Ordner für Ihre Dateien. Das heißt, jeder Hauptordner hat maximal sieben Unterverzeichnisse, und jedes dieser Unterverzeichnisse hat seinerseits maximal sieben Unterordner. Wegen der angestrebten Schnelligkeit beim Ablegen und Finden von Informationen ist die Zahl der Ordnerebenen auf maximal drei beschränkt. Auf Ebene 1 gibt es demnach höchstens 7 Ordner, auf Ebene 2 sind es insgesamt 49 Ordner (7×7), und auf Ebene 3 existieren maximal 343 Ordner (49×7). Insgesamt sollten auf Ihrem PC höchstens 399 Dateiordner sein, die eindeutig benannt sind


Warum sieben Ordner? Psychologen haben herausgefunden, dass wir nur maximal sieben Informationsblöcke gleichzeitig in unserem Arbeitsgedächtnis aufnehmen können. Mehr Informationsblöcke überlasten unser Arbeitsgedächtnis, und wir brauchen Zeit, um uns zu orientieren, bevor wir eine Auswahl treffen. Das System von 7 Ordnern auf jeder Ebene ist somit sinnvoll, weil es gehirngerecht ist und die Orientierung erleichtert.

Ablage, Büro

Beispiel: 7-Ordner-System

Hauptordner:
1_Geschäftsführung
2_Projekte
3_Finanzen
4_Personalwesen
5_Vertrieb
6_Marketing
7_Bildarchiv
Sie wählen den Ordner „6_Marketing“. Dort könnten Sie die Auswahl haben zwischen folgenden Unterordnern:

6.1_Marketingplanung
6.2_Marktinformationen
6.3_Werbung
6.4_Veranstaltungen
6.5_Pressearbeit
6.6_Eigene_Publikationen
6.7_Präsentationen

Sie entscheiden sich für das Unterverzeichnis „6.2_Marktinformationen“. Dort haben Sie die Wahl zwischen folgenden Unterordnern:

6.2.1_Deutschland
6.2.2_Europa
6.2.3_USA
6.2.4_Südostasien
6.2.5_Indien
6.2.6_China
6.2.7_Japan

Sie öffnen den Ordner „6.2.4_Südostasien“ und legen den Bericht dort ab. Falls die Datei noch keinen aussagekräftigen Dateinamen hat, sollten Sie ihn entsprechend ändern, beispielsweise von „Südostasien.pdf“ in „Südostasien_Umgangsformen_IHK_2007.pdf“. Wenn Sie den Bericht dann nach einigen Wochen suchen, sollten Sie ihn leicht finden können

Kalender Büro

An welche Finanzamttermine Selbstständige denken müssen

Abgabefrist für die Steuererklärung verpasst – und jetzt?

Lifehacks fürs Büro

Mit diesen 9 einfachen, aber erstaunlichen Lifehacks sparen Sie Zeit und Mühe im Büro


Alltagstricks oder „Lifehacks“ sind ein absoluter Lieblingstrend im Netz. Auf YouTube, Facebook oder Pinterest bündeln immer mehr Nutzer mal mehr, mal weniger nützliche Tipps, wie sie mit kleinen Zweckentfremdungen und Tricks lästige Alltagsdetails überlisten. 

Die besten Lifehacks:

1. Einfacher Handy-Halter

Sie haben zuhause noch ein paar alte Kassettenhüllen herumliegen? Prima! Die eignen sich nämlich hervorragend als Handyhalter. So geht’s: Kassette entfernen, Hülle ganz umklappen, Handy reinstecken – fertig!

2.    Nie mehr Kabelsalat

Handyladekabel, Tabletladekabel, Maus mit Kabel… In fast jedem Büro verwickeln sich Kabel irgendwann zum lästigen Kabelsalat. Eine leere Toilettenpapier-Rolle sorgt für Ordnung und hilft, Knoten und Knicke zu vermeiden: Wickeln Sie einfach das unbenutzte Kabel locker zusammen und stecken Sie es in eine leere Papierrolle. Lassen Sie das Ende oben herausschauen oder schreiben Sie mit Marker die Art des Kabels auf die Rolle – so behalten Sie auch bei mehreren Rollen den Überblick. Am besten stellen Sie die Kabel-Rollen in einen eigenen leeren Schuhkarton. So haben Sie jederzeit das passende Kabel ordentlich zur Hand.

3.    Kabel sofort griffbereit

Auch Papierklemmen oder große Haarklemmen helfen gegen den Kabelsalat: Einfach an die Schreibtischkante klammern, Kabel einhaken, fertig.

4.    Der Tablet-Halter an der Wand

Klebehaken halten nicht nur Handtücher oder Schlüssel an der Wand, sondern auch Ihr Tablet. Messen Sie zuerst Ihr Tablet ab. Besorgen Sie dann vier (sicher haltende!) Klebehaken und befestigen Sie diese passend zu den Maßen des Tablets an der Wand, am besten ein Haken oben und  zwei bis drei Haken unten.

Dieser Wandhalter ist übrigens nicht nur im Büro neben dem PC praktisch (zum Beispiel zum Musikhören), sondern auch in der heimischen Küche als Online-Rezepte-Halter.

5.    Eine saubere und kostengünstige Schutzhülle fürs Handy

Handyhüllen und Cases gibt es wie Sand am Meer. Sie sind hübsch, stylisch oder cool – nur schützen sie das Handy oft nicht wirklich. Eine günstige Alternative sind breite Gummibänder.  Einfach das Band rund um den Rand spannen – schon sind die wichtigen Anschlüsse für Ladekabel und Kopfhörer vor Staub und Flusen geschützt.

6.    Lautsprecherverstärker fürs Handy

Die Telefonkonferenz über Ihr Handy ist zu leise? Auch hier ist die leere Rolle Toilettenpapier der Retter in der Not: Zeichnen Sie dazu die untere Kante Ihres Handys in die Mitte der Rollen-Längsseite und schneiden Sie die Kante dann vorsichtig aus. Dann stecken Sie das Handy hinein und schon ist der Ton deutlich besser zu verstehen.

Übrigens klappt das auch mit einem Plastikbecher ganz gut: Einfach das Handy in den leeren Becher stellen – schon wird’s lauter.

7.    WLAN-Signal verstärken

Das Internet wackelt, immer wieder sind Sie offline ohne es zu wollen? Verstärken Sie das Signal Ihres W-Lan-Routers einfach mit diesem Trick: Aluminiumschüssel (zum Beispiel vom letzten Lieferservice-Essen) säubern, und so hinter die W-Lan-Antenne stecken, dass das Signal wie bei einem Parabolspiegel in Richtung des gewünschten PCs geleitet wird. Schon sollte die W-Lan-Verbindung stabiler sein.

8.    Ohne Brille oder Kontaktlinse sehen

Sie haben Ihre Brille verlegt oder Ihre Kontaktlinse verloren? Mit diesem kleinen Trick erkennen Sie auch ohne Sehhilfe, was vor Ihnen steht und liegt: Kneifen Sie ein Auge zu, formen Sie mit Daumen und Zeigefinger Ihrer rechten oder linken Hand einen kleinen Kreis und drücken Sie diesen vor Ihr offenes Auge. Wenn Sie jetzt hindurch blicken, zwingen Sie Ihr Auge quasi dazu, sich zu fokussieren – und sehen scharf, oder zumindest schärfer als ganz ohne Sehhilfe.

9.    Sofort bessere Luft im Büro

Klar, je größer die Büropflanzen, umso besser reinigen sie die Luft und sorgen für ein gutes Büroklima. Allerdings können Sie nicht überall riesige Pflanzen aufstellen, um die sich zudem regelmäßig jemand kümmern muss… Kräuter sind hier die bessere Alternative: Basilikum, Minze oder Oregano im Pflanztopf bringen Leben auf Ihren Schreibtisch und sorgen für einen angenehmen Duft. Und Sie können damit Ihr Mittagessen verfeinern. Natürlich sollten Sie zuvor klären, dass sich keiner Ihrer Kollegen an der zarten Kräuternote stört


KonMarie Methode

Aufräumen nach der KonMari Methode von Marie Kondo: So hält man Ordnung für immer im Kleiderschrank, im Regal, in der ganzen Wohnung oder Home Office.

Marie Kondo